Werbepartner

Vereinsziel erreicht: Keine Forensik am AV9 im Naturpark Hohe Mark!

16. Oktober 2013 0
Lembeck / Haltern am See – Es steht fest: Die geplante Maßregelvollzugsanstalt am Standort AV 9 wird es nicht geben! Nach langem taktieren hat das Gesundheitsministerium das Ergebnis ihrer Prüfung aller Alternativstandorte endlich bekannt gegeben.   Die Bemühungen des Vereins waren von Erfolg gekrönt. Frau Ministerin Steffens hat ihre ursprünglichen […]

Hohe-Mark-Forensikgegner plakatierten ihren Unmut

13. Januar 2013 0
Lembeck – Die Plakataktion „Frag doch mal die RAG“ wurde am letzten Samstag auch in Lembeck an der Lippramsdorfer Straße Ecke Speckinger Weg durchgeführt. Mit dieser Plakatoffensive wird die RAG AG in Lippramsdorf und Umgebung mit Fragestellungen zum geplanten Verkauf des Standorts AV9 konfrontiert. Dabei fokussiert sich der Verein auf […]

Verein gegen Forensik in der Hohen Mark gründete sich Donnerstag

17. November 2012 0
Lembeck / Lippramsdorf- In einer Gründungsversammlung im Hotel Haus Teltrop wurde am Donnerstag-Abend der Verein für eine Hohe Mark ohne Forensik gegründet. Bürger aus Haltern und Dorsten werden ab sofort alle notwendigen und möglichen Schritte unternehmen um den Bau der Forensik am Standort AV9 zu verhindern. Der Verein ist wie […]

Forensik: Emotionen gegen Argumente

8. November 2012 0
Haltern / Lembeck – Die geplante Forensik in der Hohen Mark sorgt weiterhin für Diskussionen. Wer von der Bürgerversammlung mit Ministerin Barbara Steffens einen Konsens mit den Bürgern oder einen Kurswechsel erhofft hatte, wurde wie erwartet enttäuscht. Die Diskussion verlief zunächst sehr sachlich, wurde dann aber zunehmend emotional geführt. Die […]

Forensikgegner versammelten sich zahlreich

3. November 2012 0
Lembeck – Der ehemalige Wetterschacht AV 9 sollte nach Nutzung ursprünglich wieder zum Waldgebiet zurück gebaut werden. Ein Verkauf der RAG für eine Forensische Klinik schlug wie eine Bombe ein, die scheinbar ohne weitere Begründung von Düsseldorf abgefeuert wurde. Aufgebrachte Bürger aus Lembeck, Wulfen und Lippramsdorf trafen sich gestern mit […]

150 Gewalttäter sollen in Lippramsdorf nahe der Grenze zu Lembeck untergebracht werden

24. Oktober 2012 0
LIPPRAMSDORF / LEMBECK – Das Land Nordrhein-Westfalen wird in Haltern-Lippramsdorf eine Forensik bauen. Dies hat die Landesregierung am Dienstagmorgen in Düsseldorf bekanntgegeben. Die geplante Einrichtung wird insgesamt 150 Gewalttäter aufnehmen. Wie beurteilen Sie die Entscheidung? Als Standort ist ein bisheriger Wetterschacht des Bergwerks Auguste Victoria in Lippramsdorf vorgesehen, der einige […]
error: Copyright © by Lembecker.de