Heimatverein bringt Bänke und Heimatmuseum in Schuss

Lembeck – Passend zum Saisonstart am Karfreitag wurde das Heimatmuseum im Schloss entstaubt und sauber gemacht. Ungefähr zeitgleich haben fleißige Helfer einige Lembecker Bänke wieder aufgemöbelt.

Heimatmuseum
Frühjahrsputz im Heimatmuseum. Foto: Annette Bügers
Frühjahrsputz im Heimatmuseum. Foto: Annette Bügers
Frühjahrsputz im Heimatmuseum. Foto: Annette Bügers

Frühjahrsputz im Lembecker Heimatmuseum. Seit Wochen wird gewerkelt, gestrichen und geputzt damit das Lembecker Heimatmuseum zur Saisoneröffnung wieder im neuen Glanz erstrahlt. Die aktiven Helferinnen und Helfer des Vereins gehen diese Woche in die letzte Putzrunde, denn Karfreitag ab 13.00 Uhr sind die Türen des Heimatmuseums am Schloss Lembeck wieder bis zum 01.11.2018 geöffnet.

Samstags, sonntags und an Feiertagen ist das Heimatmuseum von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Besucher geöffnet.

Renovierung der Sitzbänke. Foto: Siegbert Heitmann
Renovierung der Sitzbänke. Foto: Siegbert Heitmann
Renovierung der Sitzbänke. Foto: Siegbert Heitmann

Bankrenovierungen in ganz Lembeck – Die fleißige Helfertruppe um Hans Thurm, Ludger Mecking und Siegbert Heitmann kümmert sich um rund 70 Bänke in ganz Lembeck. Bei Renovierungsbedarf werden diese abgebaut und zur weiteren Bearbeitung zum Heimathof gefahren, bevor sie wieder fachmännisch montiert werden.

 

Allen Helferinnen und Helfern sei hiermit ein großes Dankeschön ausgesprochen.

 

25.03.2018 – Lembecker.de – Frank Langenhorst, Annette Bügers und Hans Thurm

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*