Werbepartner

Verein 1000 Jahre Lembeck ergatterte 6. Platz und fährt nach Berlin

Lembeck / Berlin – Den stolzen 6. Platz von rund 550 Bewerbern bundesweit hat Lembeck bei der Abstimmung des Bundesverbands deutscher Stiftungen belegt. Kurzzeitig, am Sonntag dem 16. September schaffte es Lembeck auf Platz 1.

Das Jubiläumsjahr 2017 war ein „ausgezeichnetes“ Meisterwerk. Fotocollage: Lembecker.de – Frank Langenhorst

Die Spannung stieg gewaltig, auch mit verdecktem Ergebnisstand in den letzten 10 Tagen bis zum Abstimmungsende am 22. Oktober. Nach der finalen Auswertung der Abstimmung zum Deutschen Engagementpreises 2018 des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen in Berlin gab es folgendes Ergebnis:

1536 Menschen haben für den Verein 1000 Jahre Lembeck e.V. abgestimmt und dem Verein damit auf Platz 6 von 550 Nominierten verholfen. Insgesamt wurden 92.933 Stimmen für den Publikumspreis abgegeben.

Auch wenn es nicht zum ersten Platz gereicht hat, ist Lembeck unter den ersten 50 Plätzen vertreten, die das kostenlose Weiterbildungsseminar im März kommenden Jahres in Berlin gewonnen haben. Hierzu gratuliert der Bundesverband Deutscher Stiftungen dem Lembecker Verein in einer Email an den 1. Vorsitzenden Ludger Große-Heidermann recht herzlich und hat Vertreter des Vereins zum 5. Dezember 2018 zur Verleihung des Deutschen Engagementpreises nach Berlin eingeladen.

 

30.10.2018 – Lembecker.de – Frank Langenhorst

0

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de