Brandeinsatz

Datum: 1. November 2017 
Alarmzeit: 18:08 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 12 Minuten 
Art: Vorsorgliche Alarmierung (Fehlalarm) 
Einsatzort: Im Schöning (Jugentherberge) 
Mannschaftsstärke: 1-3-19 
Fahrzeuge: LF 10 (LF 8/6), LF20KatS, MTF, SW 2000, TLF 3000 (TLF16/24 TR) 
Weitere Kräfte: Hauptwache Dorsten, LE Lembeck 


Einsatzbericht:

Gemelderter Heimrauchmelder in der verschlossene Jugentherberge 1. OG. Zur genauen Erkundung musste sich ein Durchgang über der Schiebleiter durch ein geschlossenes Fenster geschaffen werden. Im Kontrollbereich des Melders fanden die Einsatzkräfte weder Rauch noch Feuer vor. Rückmeldung; Fehlalarm. Die Einsatzstelle wurde dem benachrichtigten Betreiber übergeben.