Werbepartner

Spielmannszug: Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg

LEMBECK – Passend zum ersten Advent organisierte der Spielmannszug Grün-Weiß Lembeck einen Tag der offenen Tür, zu dem gleich mehrere Anlässe berechtigten: Neben den vielen anderen Lembecker Jubiläen feierte auch der Spielmannszug Lembeck im Jahr 2017 seinen 90. Geburtstag. Zugleich sollten die neuen Proben- und Gemeinschaftsräume des Vereins im Untergeschoss der ehemaligen Laurentiusschule feierlich eingeweiht werden.

Foto: Spielmannszug Lembeck

So startete das Event am Sonntagmorgen in der vollbesetzten St. Laurentiuskirche mit der Adventsmesse, die von den Musikerinnen und Musikern des Spielmannszugs sowie deren Böhmflöten-Gruppe musikalisch begleitet wurde. Weiter auf dem Schulhof der ehem. Laurentiusschule fanden sich dann zahlreiche Besucher zum gemeinsamen Frühschoppen ein. Bürgermeister Tobias Stockhoff erschien ebenfalls als Ehrengast und überreichte dem 1. Vorsitzenden des Spielmannszugs, Kai Seifert, stellvertretend eine modifizierte Geburtstagsurkunde der Stadt Dorsten zum 90. Geburtstag des Vereins. Pfarrer Alfred Voss segnete anschließend die neuen Probenräume und weihte sie damit offiziell feierlich ein.

Das Jugendorchester des Vereins nahm die Gelegenheit zum Anlass und präsentierte den begeisterten Zuschauern einige eigens einstudierte Weihnachtslieder. Auch das Hauptorchester ließ unter der Leitung des Musikalischen Leiters Patrik Wirth aus seinem Repertoire hören.

Bei einem großen Kuchenbuffet, Speisen vom Grill und großzügiger Getränkeverpflegung hielten sich viele der Gäste noch bis zum späten Abend in- oder an der Laurentiusschule auf. 1. Vorsitzender Seifert sprach nach diesem Tag von einer sehr gelungenen Veranstaltung, die nicht nur für alle Gäste, sondern auch für den Verein als ein großer Erfolg zu bezeichnen ist. Weiter betonte er, dass der Tag ohne die vielen freiwilligen Helfer und das engagierte Organisationsteam nie möglich gewesen wäre und bedankte sich bei allen Unterstützern.

 

07.12.2017 – Spielmannszug Lembeck

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de