Werbepartner

Zehn Gewinner freuen sich über limitierte Jubiläumsuhr

Lembeck – Spätestens seit der gelungenen Festwoche zum Jubiläum „1000 Jahre Lembeck“ dürften diese auf 200 Stück limitierten Uhren äußerst beliebt sein.

Malu und Fynn (vorne) präsentieren mit Geschäftsführer Heinrich Heitmann (2. v.r.) und den Gewinnern die schmucken Jubiläumsuhren. Foto: Lembecker.de – Frank Langenhorst

Heinrich Heitmann hat sich zum Lembecker Super-Jubiläum was ganz Besonderes einfallen lassen: 200 schicke Armbanduhren mit dem Lembecker Jubiläumslogo lies der Spezialist für Optik, Akustik, Uhren und Schmuck herstellen und spendete den Gewinn des Verkaufs. Zehn Uhren davon wurden sogar verlost und erfreuten folgende Gewinnerinnen und Gewinner:

Meik Kulessa, Jochen Buckstegge, Elsbeth Knossalla, Ute Pox-Bergemann, Dana Aleff, Nicole Breuker, Maria Lüke, Wolfgang Ghesb, Ida Uhrmann und Christel Specht.

Wer noch ein letztes Exemplar ergattern möchte, muss sich beeilen. Weitere 10 Uhren sind im Fachgeschäft von Heinrich Heitmann an der Wulfener Straße 23 für je 69,- € noch zu haben (Stand 26.10.2017). Und wenn diese dann vergriffen sind, hat der Uhrenspezialist an der Wulfener Straße ständig wunderschöne andere und namhafte Uhren im Angebot.

Und nicht vergessen: In der Nacht von Samstag auf Sonntag beginnt die Winterzeit, dann müssen auch diese Uhren um eine Stunde zurück gestellt werden.

Die Jubiläumsuhren mit den drei wählbaren Armbändern. Foto: Lembecker.de – Frank Langenhorst

27.10.2017 – Lembecker.de – Frank Langenhorst

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de