Werbepartner

Lembecker Bauernschaften kränzten für alle 5 Kirchentüren

Lembeck – Nicht nur der Eingang zur Festwiese ist seit gestern mit einem würdigen Kranz versehen, seit heute sind auch alle 5 Kirchentüren mit Kränzen geschmückt, die von insgesamt 8 Lembecker Bauernschaften in den letzten Tagen gebunden wurden.

Eines von 5 Kunstwerken der fleißigen Nachbarschaften ziert die Tür im Kirchturm. Foto: Lembecker.de – Frank Langenhorst

Der Bierwagen, der schon am frühen Nachmittag auf dem Kirchplatz stand, verriet schon, dass mal wieder irgendwas los sein wird. Um 18 Uhr trafen dann die ersten Nachbarschaften mit Kränzen für alle Kirchentüren ein. Mehr als 200 Lembeckerinnen und Lembecker hatten sich zum gemeinsamen Kranzaufhängen verabredet und waren an allen Seiten der Kirche aktiv.
Als Dank für den tollen Jubiläumsschmuck spendierte die Kirchengemeinde kalte Getränke und heiße Fleischwurst und Frikadellen im Brötchen, die ein Team von Bellendorf frisch auf dem Kirchplatz servierte.

Auch ein Blick in die Kirche lohnte sich. Neben dem Kunstwerk des Kirchennachbaus von Hans Bahde konnte vor dem Altar ein handgemachter „Früchteteppich“ bestaunt werden.

Der Früchteteppich wurde von Hand zusammen gelegt und mit Naturprodukten wie z.B. Kaffeebohnen und Reis bestückt. Foto: Lembecker.de – Frank Langenhorst

Fotogalerie Kränzen an der Kirche – 27.09.2017

 

27.09.2017 – Lembecker.de – Frank Langenhorst

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de