Werbepartner

Raiffeisen-Angestellter bei Sturz schwer verletzt

Lembeck – Ein 45-jähriger Borkener ist am heutigen Montagmorgen auf dem Betriebsgelände der Raiffeisen Hohe Mark e.G. durch einen Sturz schwer verletzt worden.

Foto: Lembecker.de – Frank Langenhorst

Der Angestellte war im Futtermischwerk durch eine Luke rund 5 Meter in die Tiefe gefallen. Neben den Rettungsdiensten + Notarzt wurde auch die Lembecker Feuerwehr gerufen.

Nach einer Erstversorgung im Rettungswagen wurde der 45-jährige dann mit dem Rettungshubschrauber Christoph 8 in eine Spezialklinik geflogen.

 

17.07.2017 Lembecker.de / Dorstener Zeitung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de