Werbepartner

Lembecker Kriegsgräberstätte erstrahlt in neuem Glanz

Lembeck – Mitarbeiter des Tiefbauamts der Stadt Dorsten haben ganze Arbeit geleistet und die Kriegsgräberstätte auf dem Lembecker Friedhof vollständig überarbeitet.

Foto: Ludwig Drüing

Schützenvorstandsmitglieder und Major Gerd Trockel hatten vor einigen Wochen die Grabsteine intensiv gereinigt, damit die eingravierten Namen wieder besser lesbar wurden (wir berichteten).

Die etwas überalterte Bepflanzung wurde komplett entfernt und neuer mit Bodenhilfsstoffen verbesserter  Oberboden aufgetragen. Anschließend wurden die Flächen vor den drei Gräberreihen mit gelb-blühenden Golderdbeeren (Waldsteinia) bepflanzt und die übrigen Flächen mit Rollrasen ausgelegt.

Jetzt erstrahlt die 1957 eingeweihte Kriegsgräberstätte wieder in neuem Glanz.

Foto: Ludwig Drüing
Foto: Ludwig Drüing

 

20.05.2017 – Ludwig Drüing

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de