Werbepartner

Zeitplan der 10. Nacht der Revanche ist online

Lembeck – Noch rund 4 Wochen bis zum Start des Jubiläumsradrennens „10. Nacht der Revanche“ am Samstag, den 17. Juni 2017. In diesem Jahr läuft das Rennen unter dem Untertitel ” Die goldene Nacht von Lembeck “.

Archivfoto: Andreas Langenhorst (Lembecker.de)

Organisator Michael Zurhausen vom Rad Club Olympia wird auch in diesem Jahr ein Top-Teilnehmerfeld nach Lembeck holen. So hat mit Lucas Liss, Sieger 2015, der neue Vize Weltmeister auf der Bahn, vor einigen Tagen den Vertrag unterschrieben. Er wird für das Team der Volksbank Lembeck-Rhade starten. Heute hat der Sieger des letzten Jahres, Hannes Baumgarten aus Villingen im Schwarzwald seine Startzusage gegeben.

Zusammen mit Franz Droste versucht Michael Zurhausen, den 2 fachen Lembeck Sieger, Leif Lampater für das Team um Hannes Baumgartner zu gewinnen. Dann gäbe es zum ersten Mal in Lembeck mit Lampater/Baumgarten ein Dream-Team.

Neben den Elite Fahrern wird es auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Hobbyrennen der Lembecker Radsportler um den Preis von “schöne Fahrräder de” aus Schermbeck geben.

Die Radsportfans können sich schon jetzt auf ein tolles Radrennen freuen.

Aktueller Zeitplan der 10. Nacht der Revanche am Samstag, den 17. Juni 2017

18.30 Uhr: Mannschaftszeitfahren – Elite-Klasse
Großer Dachdecker-Droste-Preis
19.00 Uhr: Junior-Cup-Rennen für Kinder von 3 bis 5 Jahren
Preis der Radsportabteilung SV Lembeck
19.10 Uhr: 4er-Mannschafts-Zeitfahrer – 1. Serie – Hobbyfahrer Lembeck
REWE-Cosanne-Preis
19.25 Uhr: Ausscheidungsfahren der Elite
Preis des Autohauses Lehmbrock
19.45 Uhr: 4er-Mannschafts-Zeitfahren 2 Serilane Hobbyfahrer Lembeck
REWE-Cosanne-Preis
20.00 Uhr Gästefahren
Preis der Volksbank Lembeck-Rhade e.G.
20.20 Uhr: Hobbyrennen der Lembecker Radsportler
Preis „schoene-fahrraeder.de“
21.00 Uhr: Finale der 10. Nacht der Revanche
Großer Preis der Lembecker Interessengemeinschaft (LIG)
22.00 Uhr: Siegerehrung

 

18.05.2017 – Team Lembeck & Frank Langenhorst

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen