Werbepartner

Geschafft: LIG und Porte sanierten Radweg am Schloss

Lembeck – Nach zweitägigem Arbeitseinsatz, unter fachkundiger Anleitung und Mitarbeit durch Landschaftsgärtnermeister Dominique Gesing, konnte die Sanierung des Fuß- und Radweges an der Schlossstraße am Samstag, dem 1. April 2017, abgeschlossen werden.

So sieht der Weg nach der Sanierung aus. – Foto: Friedrich Cosanne

Jetzt ist der „Privatweg“ wieder breit genug, um auch „Gegenverkehr“ stattfinden zu lassen. Wünschenswert wäre, dass wie im Straßenverkehr auch, die Radfahrer möglichst rechts fahren. Dann wäre die Gefahr gemindert, dass der Weg wieder zuwächst und nur zu einem „Pättchen“ wird.

Am Samstagnachmittag und auch am heutigen Sonntag wurde der Weg bereits wieder intensiv genutzt.

Schon am frühen Samstagvormittag, gleich nach Beginn der Arbeiten, ließ es sich Bürgermeister Tobias Stockhoff nicht nehmen, die ehrenamtlichen Helfer von LIG und Lembecker Porte mit einem Kasten Bier bei Laune zu halten. LIG-Vorsitzender Matthias Tiemann bedankte sich im Namen aller Mitstreiter dafür. Aber auch Graf Merveldt und der Imbiss Schlemmerhues sorgten für das leibliche Wohl. Sehr zur Überraschung aller, brachte die Familie Stattmann aus Deuten ebenfalls eine Kiste Bier vorbei. Sie hatten sich über einen Leserbrief zum Radweg (erschienen in der Dorstener Zeitung), der mit Paragraphen gespickt war,  einer in Lembeck wohnenden Frau sehr aufgeregt und spendeten die Kiste Bier quasi als Entschädigung. Eine schöne Geste, die bei den ehrenamtlichen Helfern gut ankam.
Nachfolgend ein paar Fotos von der Aktion am Samstag (01.04.):

Nur durch die Arbeit der vielen Ehrenamtlichen Helfer von LIG und Lembecker Porte konnte das Pensum geschafft werden. – Foto: Friedrich Cosanne
Foto: Friedrich Cosanne
Foto: Friedrich Cosanne
Foto: Friedrich Cosanne
Foto: Friedrich Cosanne

Foto: Friedrich Cosanne
Foto: Friedrich Cosanne
Gleich drei Diplom-Ingenieure und drei Handwerksmeister beim Pausengespräch nach getaner Arbeit. Einzig Stefan Breuer war zu der Zeit noch bei der Arbeit an der Rüttelplatte. – Foto: Friedrich Cosanne

 

03.04.2017 – Friedrich Cosanne (2. Vorsitzender & LIG-Pressesprecher)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de