Werbepartner

Generalversammlung der Blaskapelle Harmonie Lembeck e.V.

Lembeck – am vergangenen Freitag (20.01.2017) trafen sich die Musikerinnen und Musiker der Harmonie Lembeck zur alljährlichen Generalversammlung in ihrem Probenraum. Schon jetzt freut sich die Harmonie auf das Frühjahrskonzert am 08. April 2017.

Neuaufnahmen 2017 (Anna- Lena Schmidt fehlt): von links nach rechts: Johanna Risthaus, Sabrina Bahde, Lena Punsmann, Jenny Krause, Melanie Limberg

Nach einem kurzen Grußwort an die 45 aktiven Musiker und dem Gedenken an verstorbene Vereinsmitglieder eröffnete die 1. Vorsitzende Carolin Giese die Versammlung.
Nachdem das Protokoll der vergangenen Gerneralversammlung von Katharina Holthausen (1. Schriftführerin) vorgelesen wurde, übernahm die zweite Schriftführerin Leonie Giese das Wort und stellte den Jahresbericht zum Vereinsjahr 2016 vor. Wie in jedem Jahr galt es auch im Jahr 2016 durch zahlreiche Teilnahmen an Proben und Auftritten den begehrten Wanderpokal zu erobern. Durch sein engagierten Einsatz konnte Alexander Gedding diese Trophäe erfolgreich verteidigen.  
Bevor Kerstin Große Boes eine lückenlose Kassenbilanz präsentieren konnte, hatte Lara Thier noch die Gelegenheit ihren Bericht über die Wartung der Instrumente und den Bestand an Uniformen und Trachten einzubringen.

Als weiteren Tagesordnungspunkt durften die anwesenden Musiker dem Bericht über die Auftritts- und Probendurchführung des Dirigenten Helmut Zürrlein lauschen. Zudem blickt Helmut Zürrlein dem anstehenden Frühjahrskonzert und der zugehörigen intensiven Konzertvorbereitung freudig und erwartrungsvoll entgegen.
Wie viele andere Vereine auch fußt auch die Trachtenkapelle Harmonie Lembeck auf einer nachhaltigen Jugendarbeit. Die Jugendabteilung der Harmonie Lembeck, mit 25 Mitgliedern, wurde von der Dirigentin Anne Kock sowie der Beisitzerin für die Jugend Stefanie Bösing, betreut. Ein Highlight des Beitrages der Jugenddirigentin war der Rückblick auf die zwei stattgefundenen Konzerte zu diesen gehörten das alljährliche Konzert am Heimathof, sowie das Gemeinschaftskonzert der Jugenorchester Reken und Lembeck, dass unter dem Motto “Musik verbindet” erfolgreich Premiere feiern durfte.

Höhepunkt der Generalversammlung war der Tagesordnungspunkt „Ehrungen“ welcher von Christina Stroik (2. Vorsitzende) vorgetragen wurde. Für 10 jähriges aktives musikalisches Vereinsleben wurden die Harmonisten Sabrina Krampe, Sarah Rogge, Simone Becker und Elisabeth Große-Dahlhaus geehrt. Der Posaunist Heiner Löchteken wurde für sein 20 jähriges aktives Engagement geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft darf sich die Querflötenspielerin Marianne Mazpolowski über eine Urkunde des Volksmusikerbund NRW e.V. freuen.

Vorstand 2017: von links nach rechts stehend: Jana Krampe, Alexander, Gedding, Dominik Nöding, Johanna Risthaus, Lara Thier, Hannah Kölnberger, Katharina Holthausen, Helmut Zürrlein
von links nach rechts knieend: Christina Stroick, Carolin Giese, Leonie Giese, Simone Becker

Im Anschluss an die Ehrungen übernahm die 1. Carolin Giese erneut das Wort und stellte ihren Jahresbericht ausführlich vor und führte im Anschluss Neuaufnahmen durch. Über sechs Neuaufnahmen in den verschiedensten Registern darf sich die Harmonie freuen und zählt aktuell stolze 92 aktive und passive Mitglieder im Verein.
Lena Punsmann (Klarinette), Melanie Limberg (Querflöte), Johanna Risthaus (Posaune), Jenny Krause (Alt- Tenorsaxophon), Sabrina Bahde (Querflöte) sowie Anna- Lena Schmidt (Querflöte).
Am Ende der Versammlung wurde der bisherige Vorstand durch Andreas Heiming und Theo Giese entlastet.

Zur Durchführung der Neuwahlen übernahm der Wahlleiter Ludwig Drüing das Zepter.

Carolin Giese stellte sich für den Posten als 1. Vorsitzende wieder zur Wahl und wurde applaudierend für die nächsten zwei Jahre einstimmig gewählt. Ebenfalls einstimmig wurde Kerstin Große- Boes zur 1. Kassiererin sowie Dominik Nöding zum Notenwart wieder gewählt. Zur stellvertretenden Schriftführerin wurde Johanna Risthaus ernannt. Neue Jugendwartin ist Leonie Giese, die von der Jugendbeisitzerin Hannah Kölnberger unterstützt wird. Der Vorstand wird vervollständigt durch die Wahlen von Anne Kock und Stefanie Bösing als Kassenprüfer.

Frühjahrskonzert am 8. April 2017

Am 8. April 2017 veranstaltet die Blaskapelle Harmonie Lembeck ein Frühjahrskonzert in der Sport- und Kulturhalle Lembeck. Das Publikum erwartet eine bunte Stückauswahl, die von Marschmusik, Polka, Medleys bekannter Stars bishin zur Filmmusik reicht. Das Dirigententeam Uwe Krause und Helmut Zürrlein bringt das Orchester zur Aufführung. Auf einem Probenwochenende in Kleve wird insbesondere der musikalische Ausdruck und das Tempo optimiert.

Eintrittskarten können ab Anfang Februar bei Optiker Heitmann Lembeck für Erwachsene 8 Euro und Kinder unter 14 Jahre für 5 Euro käuflich erworben werden.

Alle Musiker freuen sich sehr über ihren Besuch – diesem Jahreshighlight wird jetzt schon entgegen gefiebert.

 

 

 

Im Auftrag,

Katharina Holthausen
1. Schriftführerin

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen