Werbepartner

Schloss und Festzelt in farbenfroher Partylaune

Lembeck – Noch nie erstrahlte das Lembecker Schloss so schön wie am Silvestervortag. Bei dem Schnappschuss am heutigen Abend haben wir auch gleich einen letzten Blick ins stimmungsvolle Festzelt geworfen.

Das Schloss mit proffessioneller Farbbeleuchtung. – Foto: Frank Langenhorst

Wenn Lembeck feiert, dann richtig. Für die morgige Mega-Silvesterparty wurden keine Mühen gescheut, um den über 2000 Gästen einen fröhlichen und geschmackvollen Abend zu bescheren. Die Einfahrt zum Schloss und Festzelt, etliche Bäume und auch das Schloss selbst erstrahlen im farbigen Glanz.

 

Das Festzelt am Nachmittag. – Foto: Frank Langenhorst
Blick von der Eingangsseite und von der Bühne der Musik-Band. – Foto: Frank Langenhorst
Blick vom Sitzbereich zur Bühne. – Foto: Frank Langenhorst

 

Catering

 

15 verschiedene Gerichte zum Preis von 8,50 € bis 14,- € – davon drei vegetarische –  werden von vier Lembecker Firmen angeboten: vom Schlemmerhus Thomas Bak, von Bußmanns Bauernlädchen, von Restaurant “Kleines Fachwerk”/Nordendorf und von der Metzgerei Bellendorf.

 

Das Angebot des Café am Schloß besteht aus Nachtisch und Kaffeespezialitäten. 

 

Eins dieser 15 Menüs sowie sämtliche Getränke – bis auf Kaffee und Nachtisch – und reservierte Sitzplätze sind im Preis von 75.- € enthalten.

 

Selbstverständlich können diejenigen, die Karten zum Preis von 55,- € ohne Essensbon und reserviertem Sitzplatz gekauft haben, all diese Menüs käuflich erwerben und an Tischen, bzw. Stehtischen einnehmen.

 

Die Küchen sind ab 18:30 geöffnet.

 

Außerdem stehen vor dem Zelt noch zwei Imbisswagen der Metzgerei Bellendorf und der Raiffeisen Hohen Mark Hamaland, an denen man sich den gazen Abend lang bedienen lassen kann.    

 

Der Festausschuss des Vereins 1000 Jahre Lembeck e.V. und Lembecker.de wünschen allen Lembeckerinnen und Lembeckern und allen Gästen von nah und fern einen guten Rutsch und ein gutes und erlebnisreiches Jubiläumsjahr 2017.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen