Werbepartner

Verein 1000 Jahre Lembeck blickt auf planungsintensives Jahr 2016 zurück

Lembeck – Der Verein 1000 Jahre Lembeck e.V. möchte im fast vergangenen Jahr 2016 Rückblick halten auf vielen Aktivitäten, die alle der Vorbereitung auf das große Jubiläumsjahr 2017 dienten – und gleichzeitig vorausschauen in das Jahr 2017.

Der Vorstand vom “Verein 1000 Jahre Lembeck e.V.” vlnr.: Jörg Chmielewski, Ludwig Drüing, Ludger Große-Heidermann, Ewald Trockel, Eckehard Klinckmann, Jutta Kölnberger, Carsten Nöding und Werner Kleine-Vorholt. Foto: Stefan Diebäcker / Dorstener Zeitung

Zunächst stand und steht im Vordergrund die Planung und Organisation der großen Silvesterparty am Schloss Lembeck mit gut 2000 Gästen.

Nach dieser organisatorischen Meisterleistung warten wir gespannt darauf, ob alles so reibungslos funktionieren wird, wie die Organisatoren und Caterer sich das vorgestellt haben.

Die Palette der Produkte, die mit dem Vereins-Logo versehen sind, beläuft sich inzwischen auf sechs: angefangen über Fahnen der Firma Einhaus, Sponsorenuhren der Firma Heitmann, Fahrradklingeln der Firma Lehmbrock, Jubiläumssekt- und likör und nicht zuletzt die Jubiläumskirchwurst der Metzgerei Bellendorf.

Das Baugenehmigungsverfahren für die insgesamt sechs Ortseingangsschilder mit dem Jubiläumslogo, die im nächsten Jahr aufgestellt werden sollen,  ist angelaufen und der Verein wartet auf die Genehmigung.

Dieses Schild war auch bei der Aktion „Lembeck leuchtet“ am Stand des Vereins 1000 Jahre Lembeck e.V.an der alten Dorfpumpe zu bewundern. An diesem Stand wurde neben den o.a. Produkten auch der neue Lembecker Terminkalender mit vielen Fotos mit lokalen Motiven zum Preis von 4 € zum Verkauf angeboten. Ein Faltblatt mit den wichtigsten Terminen des Jubiläumsjahres 2017 wurde kostenlos verteilt und ist in stets aktueller Form hier auf Lembecker.de zu finden und auch weiter kostenlos in vielen Lembecker Geschäften erhältlich. Es bietet einen umfassenden Überblick über die bereits geplanten Veranstaltungen im Jubiläumsjahr und gibt wichtige Hinweise auf den großen Jubiläumsumzug am 8. Oktober 2017.

Das große Jubiläumsbuch ist fast fertig gestellt. Es wird im Frühjahr 2017 in einer Auflage von 1000 Stück erscheinen.

Die Verantwortlichen des Vereins 1000 Jahre Lembeck e.V. bedanken sich bei allen, die sich in irgendeiner Form an den Vorbereitungen beteiligt haben, für die bereits geleistete Arbeit und wünschen Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen fulminanten Start in das Jubiläumsjahr 2017.

In Lembeck spürt man, dass der Stein ins Rollen gekommen ist und dass alle „brennen“ und sich auf die großen Jubiläumsfeiern freuen.

Ein Selbstläufer wird das Jahr trotz der vielen Vorarbeiten allerdings nicht werden. Es wird noch viel Zeit und Mühe kosten, aber der Verein arbeiten daran und kriegt das hin.

Ludwig Drüing  Pressesprecher des Vereins 1000 Jahre Lembeck e.V.
Foto mit freundlicher Genehmigung von Stefan Diebäcker / Dorstener Zeitung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de