Werbepartner

Festprogramm zum Jubiläumsjahr (fast) komplett

Lembeck – Die Planung eines dreifachen Jubiläums mit einem hochkarätigen Festprogramm bedarf schon einer zeitraubenden Planung. Vorletzten Mittwoch (26.10.) stellte der Verein 1000 Jahre Lembeck e.V. im Pfarrheim das Festprogramm mit Einzelheiten vor und hat damit seine Hausaufgaben meisterlich geleistet.

 

Im Bild v.l.n.r.: Ludger Große Heidermann, Jutta Kölnberger, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Pfarrer Alfred Voss, Theo Arentz, Ludwig Drüing und Eckhard Klinckmann (Foto © : Lembecker.de - Frank Langenhorst).
Im Bild v.l.n.r.: Ludger Große Heidermann, Jutta Kölnberger, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Pfarrer Alfred Voss, Theo Arentz,
Ludwig Drüing und Eckhard Klinckmann (Archiv-Foto © : Lembecker.de – Frank Langenhorst).

Der aktuelle und vorläufige Stand des Festprogrammes kann am kommenden Lichterfest (25.11.) auf einem Flyer zum Mitnehmen begutachtet werden. Exklusiv hier auf Lembecker.de ist das Festprogramm mit Einzelheiten schon jetzt zu finden. Der Verein 1000 Jahre Lembeck wird auf dem kommenden Lichterfest mit einem Stand am alten Dorfbrunnen (jetzt Bushaltestelle) an der Ecke Wulfener Straße / Bahnhofstraße vertreten sein. Dort werden die Flyer kostenlos verteilt und auch Sekt, Schnaps, Kalender und Aufkleber verkauft.

 

Auch die große Silvesterparty ist mit rund 2000 verkauften Karten (Restbestände noch bei Geschenke Heidermann erhältlich) bestens geplant und die Wirte der Essensangebote bitten darauf hinzuweisen, dass auch die Gäste, die eine Eintrittskarte ohne Tellergericht gekauft haben, auch im Zelt essen und alle Speisen kaufen können. Im Zelt gibt es 4 verschiedene Pagoden mit div. Gerichten (Restaurant „Kleines Fachwerk“/Haus Nordendorf, Bußmann’s Bauernlädchen, Schlemmerhues und Metzgerei Bellendorf) + 1 Pagode mit Kaffee (Schlosscafé). Vor dem Zelt steht noch der Imbisswagen der Metzgerei Bellendorf und die Brutzelbude der Raiffeisen Hohe Mark Hamaland.

 

Am 3. Oktober 2017 wird ein „Runkel-König“ oder Königin ausgeworfen. Teilnehmen dürfen Männer und Frauen ab 16 Jahren. Für das Runkelkönigspaar und dessen geladenen Gäste, stehen auf dem anschl. Runkelfest 30 Liter Freibier in der VIP-Longe bereit.

 

Es wurde vereinbart, dass es einen gemeinsamen Kartenvorverkauf im Pfarrheim für folgende Veranstaltungen gibt: „Best of Ladykracher“, Oktoberfest und Galaabend. Der genaue Termin wird noch festgelegt und auf Lembecker.de frühzeitig bekannt gegeben.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de