Werbepartner

Ben Wegener und Sophia Fiehn qualifizieren sich für Deutsche Meisterschaft

Lembeck / Schopp – Beim Sichtungsrennen für die Nachwuchsbundesliga im Cross-Country (XCO) im rheinland-pfälzischen Schopp, haben sich an diesem Wochenende Ben Wegener und Sophia Fiehn vom SV Lembeck direkt für die Deutsche Meisterschaft im XCO qualifiziert.

Foto: Team Lembeck
Foto: Team Lembeck

Die Startplätze für das entscheidende Rennen am Sonntag wurden bereits Samstag Nachmittag in einem Slalom Wettbewerb ermittelt. Hier konnten die beiden Nachwuchsbiker leider nicht punkten. Damit mussten sie sich mit der jeweils letzten Starreihe begnügen.

Dennoch schafften sie es, das Feld vor ihnen in drei Runden zu 3,6 km und jeweils 165 Höhenmetern durchzugsstark aufzurollen. Im Ziel erreichte Ben einen extrem guten 17. Rang von über 50 Fahrern und Sophia einen sehr guten 11. Rang von über 20 Fahrerinnen in der Altersklasse U15!

Damit haben sie genügend Punkte auf ihrem Konto um sich direkt für die Deutschen Meisterschaften im XCO am 16. Juli im bayerischen Wombach zu qualifizieren. Ein unglaublicher Erfolg für die beiden und sicher ein Höhepunkt ihrer noch jungen Mountainbiker Karriere.

Eine Woche zuvor haben die beiden übrigens auch beim NRW-Cup, einer Rennserie mit fünf Rennen, gepunktet. Sophia gewann das konditionell anspruchsvolle Rennen in Bad-Salzdetfurth souverän und durfte sich das Führungstrikot überstreifen. Ben fuhr dort auf den dritten Platz.

Auch für den SV Lembeck ist das ein toller Erfolg. Hier haben die beiden vor grade mal drei Jahren mit dem Biken begonnen und trainieren heute noch regelmässig mit dem Nachwuchs vom Team Lembeck auf den heimischen Trails.

Foto: Team Lembeck
Foto: Team Lembeck

 

29.05.2016 – Christoph Meier / Team Lembeck

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de