Werbepartner

Tour de France durch Lembeck – es sieht gut aus

Lembeck - Die Chancen, dass die Tour de France im Jahr 2017 durch Lembeck führt sind mit dem heutigen Tag gestiegen. Nachdem die Organisation der Tour heute in Paris bekanntgegeben hat, dass die Erste Etappe in Düsseldorf mit einem Einzelzeitfahren beginnt. Die 2 Etappe soll dann in einer 200 km langen Schleife um Düsseldorf gefahren werden.

Darf Lembeck sich im Jubiläumsjahr über echte Prominenz freuen? (Foto vom Radrennen 2015 - Archiv Lembecker.de - Frank Langenhorst)
Michael Zurhausen, Organisator der Nacht der Revanche, wird sich jetzt mit den Bürgermeistern der Städte Dorsten und Gelsenkirchen unterhalten, um eine Bewerbung als Durchgangs Stadt zu machen.
Die Chancen hierfür stehen sehr gut, da die Organisatoren gern durch das Ruhrgebiet und von da durch den Niederrhein fahren würden. Passend dazu käme die 1000-Jahr-Feier in Lembeck.Man darf also gespannt sein, wie es weiter geht.

Quelle: 14.01.2016 Michael Zurhausen & Frank Langenhorst

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen