Werbepartner

Spielmannszug erhält “solidarisch-kulinarische” Unterstützung

Lembeck / Dorsten – Am 21.04.2015 kocht der Sternekoch David Spickermann in der AIRBASE Dorsten. Er nimmt die Gäste in seinem 6-Gang Menü mit auf einen Rundflug durch ausgewählte Genussmetropolen.

Foto: Spielmannszug Lembeck
Foto: Spielmannszug Lembeck

 

Der „Abflug“ ist um 19.30 Uhr. Während der gesamten „Flugzeit“ werden die Gäste musikalisch von Michael Tack (Piano) begleitet. David Spickermann reist an diesem Abend solidarisch-kulinarisch um die Welt, das freut die Mitglieder des Spielmannszug Lembeck ganz besonders, denn ein Teil der Einnahmen von diesem Abend kommt ihnen zu Gute. Aufgrund der Vielzahl von Jugendlichen im Spielmannszug Lembeck kommt der Wunsch immer stärker auf, mehr konzertante Musik aus dem Bereich Rock & Pop zu spielen. Hierzu wird natürlich Notenmaterial benötigt, aber der größere Punkt auf der Liste sind die kostenintensiven Perkussionsinstrumente.

Der Spielmannszug hat schon einige „Kleininstrumente“ und auch größere, aber für die Teilnahme an der Landesmeisterschaft im September 2015 in Essen wäre es von Vorteil, wenn der Verein noch einige interessante, besondere Instrumente hätte. Das Ziel ist es, dort die „Fahrkarte“ zur Deutschen Meisterschaft 2016 nach Rastede zu bekommen. Das Budget vom Verein wird in diesem Jahr aufgrund der Schließung der Laurentius Hauptschule in Lembeck stark angegriffen. Bislang hat der Verein seinen Probenraum im Altbau der Schule, hier muss der Verein im Laufe des Jahres ausziehen. Darum meldete sich der Spielmannszug Lembeck bei Herrn Spickermann und kurzerhand sagte er ihnen seine Unterstützung zu.

Nähere Infos und Reservierungen unter www.airbase-diner.de ; Tel. 0176-54296930 AIRBASE UG (auf dem Segelflugplatz), Im Ovelgünne 20, 46282 Dorsten

Quelle: 08.04.2015 Spielmannszug Lembeck

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de