Werbepartner

Oldtimerfreunde trafen sich zur Mitgliederversammlung

Lembeck – Am letzten Samstag, den 14. Februar trommelten die Lembecker Oldtimerfreunde ihre Mitglieder zusammen und wählten einen neuen Vorstand.

Der Vorstand von links nach rechts: Bernhard Micheel (Kassierer), Wolfgang Kruse (stellvertretender Vorsitzender), Thomas Weßeling (Vorsitzender), Norbert Schenke (Schriftführer), Erich Stollbrink (stellvertretender Kassierer)
Der Vorstand von links nach rechts:
Bernhard Micheel (Kassierer), Wolfgang Kruse (stellvertretender Vorsitzender), Thomas Weßeling (Vorsitzender), Norbert Schenke (Schriftführer), Erich Stollbrink (stellvertretender Kassierer)

 

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung begrüßte der Vorsitzende Thomas Weßeling 27 anwesende Vereinsmitglieder. Nach der Begrüßung und Eröffnung der Versammlung gedachte man zunächst den verstorbenen Mitgliedern. Anschließend präsentierte der Vorsitzende den Bericht des Vorstandes. Der Kassenbericht wurde mit den entsprechenden Erläuterungen vom Kassierer Bernhard Micheel vorgetragen. Die Kassenprüfer Martin Wessling und Georg Bögel konnten die Ordnungsmäßigkeit der Kassenführung bestätigen, Georg Bögel empfahl den Mitgliedern den Vorstand zu entlasten; die Mitglieder folgten dieser Empfehlung.
Die von Heinz Winkelmann geleiteten Wahlen führten zu folgendem Ergebnis:Stellvertretender Vorsitzender: Wolfgang Kruse, Kassierer: Bernhard Micheel, Schriftführer: Norbert Schenke, Kassenprüfer: Michael Broogh
Nachdem man sich über die künftigen Projekte verständigt hatte wurde die Versammlung geschlossen und man konnte zum gemütlichen Teil des Abends übergehen.

Quelle: Bernhard Micheel
Foto: Oldtimerfreunde Lembeck

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de