Werbepartner

Heimatverein Lembeck lädt Neubürger zum Treff ein

Lembeck – Aller Anfang ist schwer, dass besonders, wenn man in eine neue Umgebung kommt, sei es durch Umzug oder andere Lebensereignisse. Aus diesem Grund möchte der Heimatverein Lembeck etwas Neues ausprobieren.

3503_tm_20140504_20Alle zugezogenen Bürger Lembecks, aber auch diejenigen, die sich so fühlen, sind herzlich
eingeladen, sich am Mittwoch, den 21.05.2014 um 15.00 Uhr zu einem Gedankenaustausch zu treffen. Der Heimatverein Lembeck möchte allen Neubürgern die Gelegenheit geben, sich in entspannter
Atmosphäre auf dem Heimathof bei Kaffee und Kuchen über Lembeck zu informieren, neue Kontakte zu knüpfen, oder aber auch einfach nur mal Anregungen zu geben.
Dieses ist ein neues Projekt vom Heimatverein, um in geselliger Runde Lembeck näher kennenzulernen und sich dadurch auch dazu zu fühlen. Auf dem Heimathof am Krusenhof besteht die Möglichkeit bei schönem Wetter sich draußen, oder aber auch im Backhaus bei schlechtem Wetter auszutauschen.
Der Heimatverein würde sich über eine rege Beteiligung freuen, und hofft, dass viele dieses neue Angebot gerne in Anspruch nehmen, wodurch vielleicht viele Fragen beantwortet werden können, oder aber auch nur mal ein bisschen geklönt werden kann.
Selbstverständlich sind auch die Kleinsten gern gesehene Gäste bei diesem Nachmittag.

Quelle: 18.05.2014 Gabi Piepke für Lembecker.de
Pressesprecherin Heimatverein Lembeck e.V

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen