Werbepartner

Marathon-Staffel zum goldenen Oktobertag

Lembeck – Den ersten Platz hatte sich zweifelsohne dieser goldene Oktobertag verdient. Sonnenschein und Temperaturen von über 20 °C begleiteten 110 Staffeln und zahlreiche Zuschauer auf ihrem Weg zum Sportplatz.

marathon2013Die meisten Teams hatten sich im Vorfeld angemeldet. Aber dreizehn Mannschaften machten sich nach einem Blick aus dem Fenster noch spontan auf den Weg.
Am Start standen 17 Staffeln der Kinder und Jugendlichen, 61 Staffeln über 4 x 10,5 Kilometer und 32 Mannschaften über 4 x 5 Kilometer.
Los ging es mit dem Lauf der Kinder und Jugendlichen. Die Altersunterschiede im Starterfeld waren gewaltig. Daher zog es sich schnell weit auseinander. Die siegreiche Mannschaft vom VfL Kamen hatte das Ziel, den Streckenrekord zu verbessern. Die vier Jugendlichen lagen von Anfang an in Führung und unterboten mit 15:44 Minuten die alte Bestzeit um fast eine Minute. Die Siegerehrung berücksichtigte die Altersklassen. Alle Kinder und Jugendlichen erhielten so den verdienten Lohn für ihre Anstrengungen.
Anschließend erfolgte der Start zum Hauptlauf.
Zwei Mal fiel über 4 x 5 Kilometer der Streckenrekord. Die männliche Jugend der LG Dorsten (Scherr, Hebenbrock, Hegemann , Gandoy Bürger) verbesserte die alte Bestmarke auf 1:08:52. Die Mixed-Wertung gewann die Mannschaft des TUS Sythen mit dem neuen Streckenrekord von 1:18:26. Die Frauen-Wertung über diese Strecke ging an Heiden. Die Mannschaft blieb mit 1:28:31 knapp über dem alten Rekord.
Der Sieg über 4 x 10,5 Kilometer ging ebenfalls an die LG Dorsten. Die Männerstaffel mit Thorben Dietz, Torsten Graw, Julian Kallhoff und Lucas Zens lief nach sehr guten 2:12:09 Stunden ins Ziel. Die Mixed-Wertung sicherte sich die 1. Mannschaft der LSF Münster. Die Frauenwertung gewann, wie kann es anders sein, das Team „Frauenpower“.
Aber nicht nur die Erstplatzierten waren Gewinner. Die Teams aus Sportvereinen, Firmen, Freundeskreisen und Nachbarschaften genossen es, gemeinsam als Mannschaft zu laufen und feierten im Ziel ihren persönlichen Erfolg.
Die Kinderspielecke, das Kuchenbuffet und die Verlosung rundeten die Veranstaltung ab.Link zu den Ergebnissen (PDF-Dokument).

Quelle: SV Lembeck / Leichtathletik

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen