Werbepartner

„Stadt!-Land-Spielt!“ lädt Spielefreunde zum 08. September ins Dorfcafe ein

Lembeck – Der Countdown läuft – nur noch wenige Tage und es bricht in ganz Deutschland das Spielefieber aus. „Stadt!-Land-Spielt!“, so lautet das Motto der Spieleevents am 08.09.2013.

spielbetrieb2011_1An diesem Tag wird an insgesamt 36 verschiedenen Orten in ganz Deutschland und in Österreich ein großer Spieletag veranstaltet für alle, die gerne spielen. Brettspiele, Würfelspiele, Kartenspiele, Bewegungsspiele – die Vielfalt ist groß und an diesem Tag sollen sie alle gespielt und ausprobiert werden.

„Stadt-Land-Spielt!“ ist ein Projekt zur Förderung des Kulturguts Spiel in der Gesellschaft.
Die Initiatoren des Projekts, die SAZ, das Deutsche SPIELEmuseum Chemnitz und das Deutsche Spielearchiv Nürnberg laden zusammen mit dem Dorfcafe Lembeck und Spieleautor Stefan Breuer alle Besucher herzlich ein, auch in Lembeck mit dabei sein.

Den Besuchern stehen ca. 70 Spiele für alle Altersklassen zum Ausprobieren bereit. Gerne werden die Spiele auf Wunsch erklärt.
Darüber hinaus können Prototypen von Stefan Breuer getestet werden. In den gemütlichen Räumlichkeiten des Dorfcafes gibt es leckere Kuchen und erfrischende Getränke. Kinder können bei einem Ententeich-Turnier nagelneue Spiele gewinnen.

Ort: Dorfcafe Lembeck, Bodelschwingweg 12, 46286 Dorsten-Lembeck
Spielzeiten: 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen erhalten Sie 02369/208833 oder www.stadt-land-spielt.de.

Quelle: Lembecker.de / Stefan Breuer

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de