Werbepartner

Heidener Straße wird am Freitag wieder frei gegeben

Lembeck – Endlich und nach einer gefühlten Ewigkeit wird die Heidener Straße nach Fertigstellung am morgigen Freitag (17.05.) wieder für den Straßenverkehr frei gegeben. In den Frühstunden soll die Baustelle “abgerüstet” werden und alle Umleitungsschilder eingesammelt werden. Zur Mittagszeit kann der Verkehr dann laut Auskunft des Kreistiefbauamtes Recklinghausen wieder reibungslos in beide Richtungen fließen.

bild_de_heidener_strasseImmer wieder wurde in den letzten Jahren die dringende Sanierung der mehr als maroden Heidener Straße aufgeschoben. Zwischenzeitlich nutzen sogar Polizei und Stadt den unhaltbaren Umstand, um mit der Strecke ihre Kassen zu füllen. Wo einst Tempo 100 und 70 erlaubt waren, stellte man Schilder für Tempo 30 und 20 auf. Selbst die Bild ist schon auf die “verrückteste Kreisstraße im Ruhrgebiet” aufmerksam geworden und berichtete über dreiste Abzocke und einen Führerscheinentzug.

Für eine neue Teerdecke und die Errichtung eines Fahrradweges wurde jetzt die vorhandene Oberfläche gefräst und die Nebenflächen der K55 befestigt. Danach wurde die Fahrbahn in einer Breite von 3,25 m in veränderter Lage neu hergestellt. Neben einem Trennstreifen wurde dann ein 2,50 m breiter Rad- Gehweg angelegt.
Der gesamte Querschnitt inkl. Trennstreifen wurde asphaltiert. Am Baubeginn, der Einmündung an der K48 Rekener Straße, verläuft der Rad-Gehweg links neben der Fahrbahn in Richtung Heiden. An der Kreuzung mit der Straße „Im Elwen“ wechselt der Rad- Gehweg nach rechts und schließt vor der Autobahnbrücke BAB A 31 an den bestehenden Rad- Gehweg an. Zur Erleichterung des Fahrbahnwechsels wurden vor und nach der Kreuzung „Im Elwen“ Querungshilfen in der Fahrbahnmitte errichtet.
Die Baumaßnahme hat bzw. hatte eine Länge von ca. 2,6 km.
Zur Durchführung der Arbeiten wurd die K55 (Heidener Straße) für die gesamte Bauzeit voll gesperrt, aber von vielen Anwohnern und Berufspendlern trotzdem genutzt. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf 1,5 Mio. Euro.

16.05.2013 Lembecker.de (Frank Langenhorst)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de