Werbepartner

Midlicher Mühle wird Anfang Februar wieder zum Spieletempel

Lembeck – Mittlerweile zum achten Mal findet vom 01. bis zum 03. Februar der Lembecker Spieltrieb in der Midlicher Mühle statt. Spieleerfinder Stefan Breuer wählte wie im Vorjahr das klassische Ambiente der Midlicher Mühle für den zeitlosen Charme etlicher Brettspiele. Im Zeitalter von Computerspielen wie WOW (World of Warcraft) und CS (Counterstrike) sitzen hier die Teilnehmer nicht stundenlang anonym vor Bildschirmen, sondern in Augenhöhe zum Mitspieler. Das „analoge Brettspiel“ beweist einmal mehr den Charme einer zeitlosen und persönlichen Spielekunst.

spielbetrieb2011_2-klWer gerne spielt, aber nicht gerne Spielregeln liest, sollte jetzt aufhorchen.
Das Wochenende steht ganz im Zeichen von Gesellschaftsspielen. Bei diesem privat organisierten Wochenende kommen alle, die Spaß am Spielen haben, auf ihre Kosten. Freitag von 19:00 Uhr bis ? wird ein Doppelkopfturnier durchgeführt (Es können natürlich auch alle anderen der über 100 vorhandenen Spiele gespielt werden). Am Samstag stehen ab 15:00 Uhr Gesellschaftsspiele in jeder Form zur Auswahl. Auf Wunsch werden diese erklärt.
Durch gute Kontakte zu Spieleverlagen stehen auch Prototypen bereit, die getestet werden wollen. Dieses Jahr kommen sie von Ravensburger. So kann, wer möchte, sich an der Entwicklung von Spielen beteiligen, die demnächst vielleicht in den Regalen stehen. Ravensburger „belohnt“ das Testen auch mit einem Spiel, welches unter allen Testern verlost wird. Zusätzlich können auch Prototypen von Spieleautor und Mitorganisator Stefan Breuer getestet werden.

In der besonderen Atmosphäre der Mühle kommen das leibliche Wohl und die Gemütlichkeit natürlich nicht zu kurz. Ein besonderes Highlight ist jedes Jahr das Großgruppenspiel „Die Werwölfe von Düsterwald“ ab 24:00 Uhr am knisternden Kaminfeuer.
Die Kosten belaufen sich auf 10 € (Preisturnier Doppelkopf, Übernachtung, Frühstück) für Freitag, 25 € (Spieleerklärungen, Kaffee und Kuchen, Abendimbiss, Übernachtung und Frühstück) für den Samstag oder 30 € für beide Tage.
Das Wochenende endet am Sonntag ca. 11:00 Uhr nach dem Frühstück.
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Wer Lust bekommen hat, mit netten Leuten (max. 40 vom Gelegenheitsspieler bis zum Spielefreak jeden Alters) zu spielen (Partyspiele, Strategiespiele, Familienspiele) oder noch Fragen hat, meldet sich einfach bei Katja und Stefan Breuer (Telefon: 02369/208833 oder per Email: breuerstefan@gmx.de).
Das Wochenende kann auch ein ungewöhnliches Überraschungsgeschenk sein!

Hier gehts zum WDR-TV-Beitrag des Spieleabends 2012

11.01.2013 Lembecker.de (Stefan Breuer)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de