Werbepartner

Einbrecher schnell erwischt

Lembeck – Der Einbruch in eine Praxis im Lembecker Ärztehaus an der Bahnhofstraße endete in der Nacht von Sonntag auf Montag für einen 19jährigen Jugendlichen mit Festnahme.

blaulichtlemDa hatten die Einbrecher aber wenig Freude an ihrer Diebestour: Am Montag gegen 2.15 Uhr drangen zwei Männer nach Polizeiangaben in eine Praxis des Ärztehauses an der Bahnhofstraße in Lembeck ein. Zuvor hatten sie eine Tür aufgebrochen um sich Zugang zur Praxis zu verschaffen. Die beiden Täter entwendeten Bargeld, zumindestens einer von ihnen kam nicht weit. Im Rahmen der Fahndung konnte ein Täter, ein 19-jähriger Dorstener, in Tatortnähe angetroffen und festgenommen werden.

Der Beschuldigte wurde laut Polizeibericht vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen nach dem Mittäter dauern noch an.

Quelle: Dorstener Zeitung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen