Werbepartner

Heimatverein Lembeck trauert um Manfred Steiger

Lembeck – Am Donnerstagabend, den 12.07.2012 verstarb völlig unerwartet der Archivar Manfred Steiger während seiner Tätigkeit im Archiv des Heimatvereins im Heimatmuseum / Schloss Lembeck.

Foto © : Archiv Alfred Gebauer
Foto © : Archiv Alfred Gebauer

Die Lembecker Ortsgeschichte war schon seit vielen Jahren sein Steckenpferd. Gemeinsam mit Peter Liebers und Theo Dammann inventarisierte er seit 2001 den gesamten Bestand des Heimatmuseums, in welchem er zunächst als zweiter Museumswart und nach dem Tod von Josef Dahlmann als erster Museumswart tätig war. Nahezu jedes der über 5000 Exponate wurde von ihm in die Hand genommen, beschrieben, beschriftet und wieder an seinen Platz gestellt. Mit großem Ehrgeiz gestaltete er das Museum mit, organisierte weitere Exponate und bereicherte das Museum durch diese. Sein Name war sein Beruf, denn als gelernter Steiger war Manfred Steiger (von einigen Kumpels auch gerne Doppel-Steiger genannt) im Bergbau tätig. Von ihm konnten viele Lembecker lernen, dass der Bergbau auch in Lembeck ansässig war – auch wenn in Lembeck nie abgebaut wurde. Eine Station im Heimatmuseum, die er selbst aufbaute, zeigt die Geschichte des Bergbaus in unserer Region.

Nach seinem Rücktritt vom Posten des Museumswartes im Jahre 2006 befasste er sich weiterhin mit der Geschichte Lembecks und verfasste zahlreiche Beiträge, die unter anderem in verschiedenen Heimatkalendern der Herrlichkeit Lembeck gedruckt wurden. Aber auch im Museum blieb er weiterhin aktiv, indem er seinen Nachfolger mit seinem kompetenten Fachwissen und nützlichen Tipps unterstützte und auch einige Sonderführungen durchführte. Manfred Steiger, der sich neben der Heimatgeschichte auch mit der Genealogie (Ahnenforschung) befasste, fand immer wieder neue Themen, zu denen er recherchierte. Und das tat er nicht nur im Archiv des Heimatvereins, sondern in zahlreichen westfälischen Archiven. Nichts blieb ihm verborgen oder unbekannt, wenn er sich einmal mit einer Sache befasste. Er war auch sofort dabei, als man im Vorstand und im Museumsteam überlegte, das Archiv weiter aufzubauen. So war er auch seit vielen Wochen regelmäßig im Museum, um das Archiv erneut aufzuräumen und zu katalogisieren. Neben seinen Tätigkeiten im Archiv und Museum war Manfred Steiger auch an zahlreichen anderen Aktivitäten des Heimatvereins beteiligt. Dazu zählten unter anderem die Geschichtsstation an der Kirche, das Aufstellen vieler Hinweisschilder an historischen Stellen und die Gründung einer Geschichtsgruppe. Wir werden ihn und seine fachliche Kompetenz sehr vermissen.

14.07.2012 Heimatverein Lembeck 1922 e.V. / Lembecker.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de