Werbepartner

Bernhard Sender tippte richtig

Lembeck / Dorsten – Da war die Freude groß, als Bernhard Sender (rechts) in der vergangenen Woche von seinem Glück erfuhr.

ulla_bernhard_senderEr knackte den Jackpot des Tipp-Spiels „Super 4er“, das der STADTSPIEGEL einmal monatlich für alle Leser anbietet, und gewann damit 1.135 Euro. Zusammen mit seiner Frau Ursula holte der Lembecker seinen Gewinn beim STADTSPIEGEL am Westwall in Dorsten ab. Dazu gratulierte natürlich auch Objektleiter Werner Jödden (links). Einsetzen will Bernhard Sender, der sich übrigens regelmäßig am „Super 4er“ beteiligt, wird das Geld für die Neugestaltung seines Gartens.

Quelle & Foto: Stadtspiegel Dorsten / Lokalkompass (Olaf Hellenkamp)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen