Werbepartner

Heimatverein zeigt wiederentdeckte Filme der 60er und 70er Jahre

ff-hv-01LEMBECK -Der Heimatverein-Lembeck 1922 e.V. lädt am kommenden Montag, den 02. Februar 2009 um 20 Uhr zum Proatabend in den Saal der Gaststätte Stenen Hues ein. Im Rahmen dieses gemütlichen Beisammenseins werden unseren Mitgliedern und Gästen Lembecker Filme aus den 1960er und 1970er Jahren gezeigt – unter anderem von den traditionellen “Bierfassrennen” ab 1962 und der Dorfolympiade 1973. So mancher älterer Besucher des Proatabends wird sich in diesen Filmen als jungen Mann wieder erkennen können.

Bei den Bierfassrennen musste seinerzeit ein Fass Bier in einer bestimmten Zeit von zwei Mitgliedern der freiwilligen Feuerwehr Lembeck von der damaligen Rose-Brauerei auf einer Sackkarre nach Lembeck gefahren werden – selbstverständlich in Begleitung zahlreicher Fahrrad-, Moped- und Autofahrer. Schaffte man dieses, gewannen die Beteiligten das Fass, welches anschließend in feierlicher Stimmung geleert wurde. Zu diesen Ereignissen war nahezu das ganze Dorf auf den Beinen.

Herr Dr. Fritz Geisthövel sen. hatte bereits Ende der 1950er Jahre eine Filmkamera, mit der er seinem Hobby nachging und verschiedene Veranstaltungen für damalige Zeiten in ungewöhnlich guter Qualität aufzunehmen. Herr Dr. Fritz Geisthövel jun. hat dem Heimatverein Lembeck die sehr gut erhaltenen Normal-8-Filme seines Vaters zur Digitalisierung zur Verfügung gestellt. Auf diese Weise konnten die überwiegend in Farbe aufgenommenen Filme mit einer Gesamtspieldauer von ca. 3 Stunden auf drei DVDs für die Nachwelt gesichert werden.

Selbstverständlich ist der Besuch des Proatabends für alle Besucher kostenlos – über eine Spende zur Kostendeckung dieser Digitalisierung und anderer Projekte freut sich der Heimatverein Lembeck allerdings sehr.

ff-hv-02

ff-hv-03

ff-hv-04

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de