Werbepartner

Vermisste Frau tot aufgefunden

Polizei: Kein Hinweis auf Fremdverschulden

Lembeck. Eine seit dem vergangenen Sonntag vermisste Frau aus Gescher ist Montagabend in einem Waldstück bei Lembeck tot aufgefunden worden. Ein Förster entdeckte das Auto der 47-Jährigen mitten im Wald mit der leblosen Frau auf dem Fahrersitz. Er alarmierte die Polizei, die Ermittlungen zur Todesursache aufnahm. Dienstag stand fest: “Bislang liegen keine Hinweise auf etwaiges Fremdverschulden vor.”

Die Frau war Sonntagnachmittag als vermisst gemeldet worden. Bei der sofort eingeleiteten Suche wurde die Polizei Borken durch Kollegen aus dem Kreis Coesfeld unterstützt. An der Suche beteiligt waren auch Kräfte des Grenzüberschreitenden Polizeiteams (GPT) und ein mit einer Wärmebildkamera bestückter Polizeihubschrauber.

Quelle: WAZ

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de