Werbepartner

18-Jähriger tödlich verletzt

Lembeck – Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Samstag um 4.20 Uhr in Lembeck.

Ein 18-jähriger Fahrzeugführer aus Lembeck befuhr mit einem PKW die Straße Am Hagen in Fahrtrichtung Wulfener Straße.

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet er in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum.

Die Person wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die eingetroffenen Rettungskräfte konnten ihn nur noch tot aus dem Fahrzeugwrack bergen.

05. August 2007 | Quelle: Dorstener Zeitung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de