Werbepartner

Lembecker Musiker räumen ab

Lembeck – Der Spielmannszug Lembeck ist aus dem österreichischen Zillertal zurückgekehrt. Dort fanden die 17. internationale Feuerwehr-Sternfahrt und ein Internationales Festival für Feuerwehr-Musikkapellen und Spielmannszüge statt.

Bei strahlendem Sonnenschein stand am Freitagmorgen die Konzertwertung auf dem Programm. Bei der Generalprobe 15 Minuten vor der Wertung bemerkten die Lembecker, dass eines der wichtigsten Instrumente bei dem Musikstück „Memories of Saõ Paulo“, die Trillerpfeife, fehlte. Es wurden Instrument mit sehr hohem Wert mitgenommen, das günstigste fehlte jedoch. Kurzerhand wurde das Musikstück geändert, doch das Publikum war dennoch begeistert von den Samba- Rhythmen. Die Wertungsrichter entschieden, dass der Spielmannszug mit sehr gutem Erfolg teilgenommen hat (2. Platz).

Am Nachtmittag wurde an der Jugendherberge mit allen Lembeckern gegrillt: Spielmannszug, Blaskapelle, Feuerwehr und die mitgereisten „Fans“ waren dabei. Die ca. 120 Lembecker wurden von der Feuerwehr beköstigt. Abends wurde in dem bis auf den letzten Platz besetztem Festzelt, ausgelegt für 8500 Menschen, mit der Band „Zillertaler Haderlumpen“ ausgelassen gefeiert.

Mit der Nase vorn

Am Samstag morgen fand die Marschwertung der Musikkapellen/-züge statt. Hier hatte Tambourmajor Udo Rehmann seine Leute im Griff. Die Wertungsrichter achteten u.a. auf Abstand, Gleichschritt und die Uniform. Am Nachmittag spielten alle teilnehmenden Musikkapellen und -züge ein gemeinsames Musikstück, bevor die Wertungsrichter die Siegerehrung durchführten. Mit solch einem Erfolg hatten die Lembecker nicht gerechnet: Der Spielmannszug Grün-Weiß Lembeck hat mit Auszeichnung teilgenommen (1.Platz).

Womit natürlich auch bewiesen ist: Die Musikerinnen und Musiker aus dem Dorstener Norden sind in jeder Hinsicht auf die kommenden Schützenfeste vorbereitet, u.a. in Lembeck, Heiden, Klein Reken.

Zur Vorparade für das Schützenfest in Lembeck trifft sich der Spielmannszug am Montag um 15.15 Uhr bei Stenen Hues, schwarze Hose und Jacke

25. Mai 2007 | Quelle: Dorstener Zeitung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen