Werbepartner

Diskret und kundenfreundlich

Lembeck – Seit gestern können die Kunden der Sparkasse Vest in Lembeck ihre Geldgeschäfte noch vorteilhafter abwickeln. Nach einem zweiwöchigen Umbau wurde die Geschäftsstelle von Marktbereichsdirektor Matthias Feller wieder eröffnet. Für ihre Kunden hielten die Mitarbeiter kleine Präsente bereit.

sparkassevestlembeckIn den modernisierten und kundenfreundlich eingerichteten Geschäftsräumen, die sich seit dem 31. Juli 1978, also seit fast 30 Jahren, an der Schulstraße befinden, sind die Service- und Beratungsbereiche so angeordnet und gestaltet, dass ein Höchstmaß an Diskretion bei allen Gesprächen rund ums Geld möglich ist.

Mit dem Umbau wurde auch die Technik modernisiert. Die Geschäftsstelle ist anstelle der bisherigen Kasse mit einem automatischem Kassentresor ausgestattet worden. Das Geld wird nun direkt am Schalter ausgezahlt. Gleichzeitig wird die Sicherheit erhöht, da ein schneller Zugriff auf den Inhalt des Tresors durch ein Zeitschloss und Höchstbetragsgrenzen unmöglich ist.

Geleitet wird die Geschäftsstelle seit 2006 von Sparkassenfachwirt Maik Bich, der als stellvertrender Geschäftsleiter den Kunden bereits bestens bekannt war. Ebenfalls seit 2006 ist Ria Schneemann als Vertreterin in Lembeck eingesetzt. Komplettiert wird das Team durch die Mitarbeiterinnen Nicole Anscheit, Hiltrud Thier und Roswitha Wecking. Sie alle genießen bei ihren Kunden hohes Ansehen als fachkundige Ansprechpartner in allen Fragen des Bankgeschäfts.

19. März 2007 | Quelle: Dorstener Zeitung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de