Werbepartner

Ein Kraftstoff mit Zukunft

Lembeck – Sparsame Autofahrer brauchen sich schon seit einiger Zeit nicht mehr über die hohen Benzinpreise zu ärgern. Denn wer sein Fahrzeug auf Autogas (Liquified Petroleum Gas) umrüstet, hat nicht nur schnell seine Investitionen wieder zurück, sondern spart bei jedem Tankstellenbesuch – und das jetzt auch bei der Raiffeisen Hohe Mark in Lembeck. “Seit einer Woche läuft bei uns LPG aus der Zapfsäule”, berichtet Vorstandsmitglied Bernhard Harks: “Und es läuft gut.”

Komplettangebot

Denn das war bisher das einzige Problem für Autogas-Nutzer: Nicht jede “Tanke” bietet die preiswerte Alternative aus Propan beziehungsweise Propan-Butan an. Die Raiffeisengenossenschaft Hohe Mark hat sich allerdings schon seit langem als Spezialistin mit Komplettangebot auf dem Brenn- und Kraftstoffmarkt etabliert. Sie bietet beispielsweise seit längerem Autogas an ihrer Tankstelle in Reken und Rapsöl als Treibstoff in Lembeck an.

“Wir haben nachgerechnet und festgestellt, dass es sich für die Autofahrer und für uns lohnt, wenn wir unser Angebot auch in Lembeck um LPG erweitern”, erläutert Harks. Die Vorteile von Autogas liegen seiner Ansicht nach aber nicht nur im Preis. Denn auch die Umwelt profitiere, wenn das Nebenprodukt aus der Erdölgewinnung und -verarbeitung sinnvoll genutzt werde: “Warum sollen die Scheichs und die multinationalen Ölkonzerne den Stoff weiterhin einfach abfackeln, wenn wir damit unsere Autos betanken können? Und das zu steuerlich deutlich günstigeren Konditionen und mit weniger schädlichen Abgasen als bei Benzin und Super.”

Bei der Eröffnung der Flüssiggas-Tankstelle zeigten sich auf jeden Fall auch viele Noch-nicht-Autogas-Fahrer nun sehr interessiert, haben sich bei den anwesenden Umrüstern Lehmbrock und Kaiser nach Konditionen und Erfahrungen erkundigt. “LPG ist ein Kraftstoff mit Zukunft”, meint auch Raiffeisengenossenschaftler Harks: “Denn die Steuervorteile und damit der günstige Preis sind bis 2018 gesichert.”

14. Dezember 2006 | Quelle: Dorstener Zeitung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen