Werbepartner

350 Zuschauer feierten bei der Rocknacht

Ein hoher Sprung ist dem Jugendkomitee mal wieder mit der 7. Lembecker Rocknacht im Pfarrheim Lembeck gelungen!

Lembeck – Rock-Musik verbindet: Rund 350 Zuschauer von 15 bis über 35 feierten am Freitagabend im Pfarrheim St. Laurentius den “Sound of Rock”.

Auch das Band-Line-up passte. Zu Beginn startete das Lembecker Quintett “Diving to Destiny” als jüngste Band und brachte schon am Anfang gute Stimmung.

Mit ihren eigenen Songs aus dem Alternative Rock brachten sie Bewegung in die Zuschauermenge und meisterten ihre Rolle als “Einheizer” super.

Als zweites präsentierten sich “Three Miles Remain” dem Publikum. Die Stimmung wurde gehalten, jedoch war die Band selbst nicht ganz zufrieden: “Die Bewegung fehlte und alles blieb eher auf Distanz.”

Die dritte Band, die den Emo-Metal bevorzugt, war hingegen sehr zufrieden mit den Fans. Dies kosteten die Musiker so richtig aus. Es folgte “In order to complain”. Das Publikum war sehr angetan von den Recklinghäusern, die ihren Auftritt ganz spontan dazwischen geschoben hatten. Jedoch gab es eine Fehlabsprache zwischen Veranstalter und Band: Den Musikern wurde mitten im 3. Lied der “Saft abgedreht”.

Die Zuschauer ließen sich jedoch durch diesen Fauxpas nicht herunterziehen und feierten mit der nächsten Band eifrig weiter. Die Münsteraner “Milicia”, begeisterten das Publikum auf ihre Art: schrille Schreie ins Mikro und Hardcore total.

Startnummer 6 trug “Chambermade”. Das Quartett brachte mit ihren eigenen Metal-Hardcore Kompositionen die Fans zum Abrocken. Als krönender Abschluss zeigte sich die Lembecker “Grass in Green”.

Die “alten Hasen” sind seit den Anfängen der Rocknacht mit dabei , damals noch unter dem Namen “Clandestine”, mit von der Partie und brachten die Stimmung im Publikum auch am Ende noch so richtig zum Kochen. Im Repertoire der Funk-Rock Band war in diesem Jahr sogar eine Ballade. Fazit: Ein rundum gelungener Abend für Musiker, Fans und die Organisatoren. – ah
19. November 2006 | Quelle: Dorstener Zeitung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de