Werbepartner

CMA-Ehrung für Matthias Tiemann

Lembeck – TV-Starkoch Horst Licher hat Matthias Tiemann die Hand geschüttelt – und womöglich auch noch eine Bestellung für sein Restaurant aufgegeben. Denn Licher weiß jetzt, dass in der Metzgerei Bellendorf in Lembeck vorzügliche Ware hergestellt wird. Denn das Unternehmen ist bei einer Feier im Maritim Hotel in Hannover für besondere Leistungen von der Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrar-Gesellschaft (CMA) ausgezeichnet worden.

tiemann_matthiasGleich vier Ehrungen räumte Tiemann ab. Die Gold-Medaille 2006 gab´s für die Mortadella, „Silber“ für den Bierschinken, eine Jahresurkunde für die Schinkenplockwurst. Darüber erhielt seine Metzgerei die Ehrenurkunde für zehnjährige Mitgliedschaft.

Jedes eingereichte Produkt aus Lembeck war von einem unabhängigen Institut geprüft worden. Nicht nur Aussehen, Geruch und Geschmack wurden beurteilt, die Wurst kam auch in einem Labor unter die Lupe. Wer da ohne Beanstandungen herauskommt, darf das Gütesiegel „Handwerkliche Meisterqualität“ führen.

Ob auch Horst Licher die Lembecker Wurst gekostet hat, ist nicht überliefert. Sicher ist allerdings, dass er sich gemeinsam mit Matthias Tiemann nach der Preisverleihung das Buffet schmecken ließ. – dieb

www.metzgerei-bellendorf.de

18. Mai 2006 | Quelle: Dorstener Zeitung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen