Werbepartner

Autogrammstunde mit Smudo – Kati Droste bei der Essen Motor Show

kati_29072007-01Essen. Vier schnelle Frauen und Smudo von den fantastischen Vier – bei der gemeinsamen Autogrammstunde am Stand des Reifenherstellers KUMHO TIRES bei der Essen Motor Show hatte Kati Droste alle Hände voll zu tun, um den Wünschen der Fans nachzukommen. KUMHO ist Reifenpartner des Realizer-Racing-Teams, in dem Kati im Januar beim ersten 24-Stunden-Rennen des mittleren Ostens in Dubai an den Start geht.

Seit 1968 ist die Essen Motor Show fixer Bestandteil des Motorsportjahres – Aufarbeitung der vergangenen wie auch Ausblick auf die bevorstehende Rennsaison und damit Pflichttermin im Kalender eines jeden Rennfahrers. Neuigkeiten werden aufgeschnappt und ausgetauscht, Kontakte geknüpft und gepflegt. Auch Kati Droste hatte sich den Zeitraum zwischen dem 25. November und 4. Dezember rot im Kalender angestrichen, um die bedeutendste Tuning- und Motorsport-Messe Europas an mehreren Tagen zu besuchen. Viel Zeit, um sich die Attraktionen auf den Messeständen in Ruhe anzuschauen, hatte die 20-Jährige allerdings nicht. “Ein Termin hat quasi den nächsten gejagt“, lächelt die Rennfahrerin.

Katis Fahrplan war dicht gesteckt: “Noch vor der eigentlichen Eröffnung der Messe hat mein Medienpartner, die Motor-Presse Stuttgart, am Donnerstag zum Branchentreff geladen. Praktisch jeder, der im deutschen Motorsport Rang und Namen hat, war dort. Eine bessere Gelegenheit zur Kontaktpflege kann man sich kaum vorstellen. Und wenn ein so wichtiger Partner einlädt, überlegt man sowieso nicht lange.“

“Auch an den folgenden Messetagen war ich voll eingespannt – gemeinsam mit meinen Teamkolleginnen von unserem Mazda-RX8 Team, Catharina Felser, Stephanie Halm und Nicole Lüttecke, habe ich an den Messeständen unseres Reifenpartners Kumho sowie der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring Interviews und Autogramme gegeben. Dazwischen jede Menge Termine, um die Saison 2006 auf die Beine zu stellen. Es war stressig, aber es hat sich gelohnt.“

Entspannung ist für Kati momentan eher ein Fremdwort: “Im Moment büffele ich für meine Prüfung zur Fitnesstrainerin, die in der Woche vor Weihnachten ansteht. Dann folgen sofort die abschließenden Vorbereitungen für meinen Einsatz beim 24-Stunden-Rennen in Dubai vom 11. bis 13. Januar 2006.“

Fotos: Picture Credit © Bernhard Schoke

Kontakte:
www.kati-droste.de

Presse:
Rainer Rohstock
Am Eichelanger 6
85053 Ingolstadt

Phone: + 49 (0) 841 / 9 61 38 68
Fax: + 49 (0) 841 / 9 61 38 48
Mobile: + 49 (0) 173 / 3 50 18 04
rr@evello.de

Bereit gestellt mit freundlicher Genehmigung für Lembecker.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen