Werbepartner

In St. Laurentius Kirche wird “gebaggert”

ku-04Seit einer Woche ist der Innenraum der Lembecker Dorfkirche kaum wieder zu erkennen. Die umfangreichen Renovierungsarbeiten sind im vollen Gange. Bis heute sind alle Bänke zur Überarbeitung abtransportiert worden und der komplette Steinfußboden wurde heraus gestemmt. Ebenso mussten der Altar und die Kommunionbank vorerst den Baggern weichen. Nach der Umfrageaktion vom Palmsonntag haben der Kirchenvorstand und der Pfarrgemeinderat sich in Sondersitzungen weiterhin für die geplante Renovierung und liturgische Umgestaltung des Altarraumes in großer Mehrheit ausgesprochen. Weil aber auch die Kirche kein ungezähltes Geld zur Verfügung hat, wurde mit Experten nach Einsparungsmöglichkeiten gesucht. So wird z.B. auf den Einbau einer Fußbodenheizung und auf neue Kirchenbänke verzichtet. Der Tabernakel wird wieder in den Chorraum gesetzt und die Figuren bleiben in der Kirche, zum Teil aber an anderen Stellen, so wie es früher einmal war. Die Figuren unter der Orgelbühne kommen von dort weg und werden wieder vorne ihren Platz finden.
Sowohl das Bistum Münster als auch der Kirchenvorstand handeln verantwortungsbewusst und setzen auf keinen Fall durch den Verkauf einiger unrentabler Erbbaurechte die Wirtschaftlichkeit der Lembecker Gemeinde aufs Spiel, jetzt und auch in Zukunft nicht. Diese Verkäufe wurden natürlich ebenfalls mit dem Bistum abgesprochen und vom Bistum haushaltsrechtlich genehmigt!

ku-02Nach den Bagger- und Plattierungsarbeiten sorgen die Lembecker Firmen Recker und Lohbreyer für einen neuen Komplettanstrich. Die Firma Bügers übernimmt die Elektroinstallation und erneuert alle Lampen.

Seit Montag, dem 30. Mai, finden alle Gottesdienste im Pfarrheim am Pastorat statt, wofür der große Saal als Kirche umfunktioniert wurde. Trauungen, Silber – und Goldhochzeiten werden in den Nachbarkirchen Reken, Deuten und Wulfen sowie im Karmelkloster gefeiert. Dort finden auch die Tauffeiern statt. Alle Gottesdienste finden zu den gewohnten Zeiten statt; zusätzlich bietet die Pfarrgemeinde am Sonntag die hl. Messe noch um 8.00 Uhr an!!! Entfallen wird während der Bauphase die hl. Messe am Sonntagabend, da die vielen Auswärtigen voraussichtlich für diese Zeit eine andere Kirche aufsuchen werden. Lembecker.de wird weiterhin die Renovierungsarbeiten begleiten und zum späteren Zeitpunkt neue Fotos und Berichte präsentieren.

 

ku-03

ku-01

ku-05
Fotos: Lembecker.de / F. Langenhorst

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

error: Copyright © by Lembecker.de